BalFolk in Köln

BalFolk

Foto: Judith Nüsser

Liebe BalFolk-Köln-Fans,

nach der langen Corona-Zwangspause haben wir in diesem Jahr am 13. März mit SPOC die Kölner BalFolk-Saison eröffnet. Am 3. April haben Kördeböf gespielt (en compagnie de Herzigs, Reinlender und Barock op de Deel), am 8. Mai die Krefelder Gruppe SkALD, am 5. Juni das wallonische Trio14, am 14. August das sächsisch-belgische Duo DiaTon und am 18. September („bal fait maison“) 5 Duos aus der heimisch-rheinischen Region: MiJo, NoLa, Les Sirènes, Harfenlicht und Duo Alex/Rudi.

 

Unser nächster Bal: am 16. Oktober 2022 mit der Kapela Janiszewskich

Katarzyna und Krzysztof sind Teil der Tanzband der Familie Janiszewski. Sie stammen aus Goleniów bei Stettin, leben derzeit in Deutschland und gehören zu den Mitbegründern des “PoMore TanzOrkiestra”. Mit Geige und Akkordeon lassen sie polnische und deutsche Tanzmusik aus alten Handschriften ihrer Heimat Pommern wieder lebendig werden, spielen aber auch Mazurek, Krakowiak und andere aktuelle traditionelle Tanzmusik aus ganz Polen sowie BalFolk-Tunes. Beim Kölner Bal ist Henryk Mazur der Dritte im Bunde: mit Geige, Akkordeon, Trommel und Basy Kaliskie (einem Tanzbässchen aus Mittelpolen); er wird während des Bals auch die polnischen Tänze einführen. Und bei einigen französischen Tänzen wird das Kölner BalFolk-Duo Kördeböf sich mit der Kapela Janiszewskich zusammentun.

Achtung: es gibt diesmal KEINE Tanzanleitung vorweg. Beginn der Veranstaltung: 17 Uhr.

In Kooperation mit dem Verein „Südstadt-Leben e. V.“ finden unsere Bälle einmal monatlich sonntagnachmittags zwischen 17 und 20 Uhr in der Kölner Lutherkirche statt.

Wir freuen uns über unkompliziertes, leckeres Fingerfood für‘s Mitbring-Buffet. Getränke werden vor Ort verkauft. In unseren Folk-CD-Bazar-Kisten kann man, wenn man gerade mal vom Tanzen pausiert, stöbern – und sich eingeladen fühlen, die gute BalFolk-Sache mit einer Spende zu unterstützen. Und sollte am Ende nach den Sets der Gast-Band immer noch Tanzlust spürbar sein, besteht auch Gelegenheit für eine Session aller, die Lust am gemeinsamen Musizieren haben.

Adresse: Martin-Luther-Platz 2-4, 50677 Köln

Anfahrtsbeschreibung: https://www.lutherkirche-koeln.de/anfahrt.aspx

Angesichts sonntags zwar meist kostenloser, aber knapper Parkplätze in der Kölner Südstadt empfiehlt es sich für Auswärtige, nach Möglichkeit mit ÖPNV anzureisen (allerdings bietet ein kleines Parkhaus in der Elsassstraße, etwa 300 m entfernt, sonntagnachmittags auch einigermaßen zuverlässig, kostenpflichtig, freie Parkplätze).

Tickets für den Bal: 13.- € im VVK/ 15.- € an der Tageskasse

Tickel-VVK und Infos (auch zu den aktuell gültigen Corona-Schutzbestimmungen) über die Website der Lutherkirche:

https://www.lutherkirche-suedstadt.de/veranstaltungen/

************************************************************************************

weiterer Termin 2022:     27.11.

2023:    22.1.  /   26.2.   /  26.3.  /  23.4.  /  28.5.  /  25.6.  /   24.9.  /  22.10.  /  19.11.

BalFolk in der Lutherkirche – ein Projekt von Südstadtleben e. V. und BalFolk Köln, gefördert vom Landesmusikrat NRW

VVK-Tickets sowie Infos zum Veranstaltungsort und den aktuellen Corona-Schutzbedingungen:

www.lutherkirche-suedstadt.de/veranstaltungen/bal-folk-mitmachtanz

************************************************************************************