BalFolk in Köln

BalFolk

Foto: Judith Nüsser

Liebe BalFolk-Köln-Fans,

ein Frohes Neues Jahr Euch allen! Gesundheit, Glück und Freude am Tanzen!  Begonnen haben wir unser Kölner BalFolk-Jahr 2023 am Sonntag, dem 22. Januar, mit feiner Tanzmusik aus unserer niederländischen Nachbarschaft:

Wouter en de Draak

„Schmetterlingshaftes Kribbeln im Bauch“ verursachen laut dem niederländischen „Folkforum“ die beiden Musiker Wouter Kuyper und Joris Alblas mit Klängen aus Harmonika und offen gestimmten Gitarrensaiten. Ihre intimen französischen Mazurka-Zaubereien, rustikalen Schottische und die zwingenden Rhythmen der Kettentänze vom bretonischen Westrand Europas entfalten ein breites, schönes musikalisch-kulturelles Panorama von „BalFolk“. Und gegen das Kribbeln hilft nur eines: Tanzen! Z. B. (wie hier in der Lutherkirche): Walzer.

************************************************************************************

In Kooperation mit dem Verein „Südstadt-Leben e. V.“ finden unsere Bälle einmal monatlich sonntagnachmittags von 17 bis 20 Uhr in der Kölner Lutherkirche statt.

Tanzeinführung (Basics für AnfängerInnen und auch Specials für den jeweils anschließenden Bal): ab 16 Uhr

Wir freuen uns über unkompliziertes, leckeres Fingerfood für‘s Mitbring-Buffet. Getränke werden vor Ort verkauft. Und sollte am Ende nach den Sets der Gast-Band immer noch Tanzlust spürbar sein, besteht auch Gelegenheit für eine Session aller, die Lust am gemeinsamen Musizieren und ihre Instrumente dabei haben.

Adresse: Martin-Luther-Platz 2-4, 50677 Köln

Anfahrtsbeschreibung: https://www.lutherkirche-koeln.de/anfahrt.aspx

Angesichts sonntags zwar meist kostenloser, aber knapper Parkplätze in der Kölner Südstadt empfiehlt es sich für Auswärtige, nach Möglichkeit mit ÖPNV anzureisen (allerdings bietet ein kleines Parkhaus in der Elsassstraße, etwa 300 m entfernt, sonntagnachmittags auch einigermaßen zuverlässig, kostenpflichtig, freie Parkplätze).

Tickets für den Bal: 13.- € im VVK/ 15.- € an der Tageskasse

Tickel-VVK und Infos (auch zu den aktuell gültigen Corona-Schutzbestimmungen) über die Website der Lutherkirche:

https://www.lutherkirche-suedstadt.de/veranstaltungen/

************************************************************************************

Kleiner Rückblick: nach der  langen Corona-Zwangspause hatten wir im vergangenen Jahr am 13. März mit SPOC die Kölner BalFolk-Reihe an neuem Ort wiedereröffnet. Am 3. April spielten Kördeböf (en compagnie de HerzigsReinlender und Barock op de Deel), am 8. Mai die Krefelder Gruppe SkALD, am 5. Juni das wallonische Trio14, am 14. August das sächsisch-belgische Duo DiaTon und am 18. September (‚bal fait maison‘) 5 Duos aus der heimisch-rheinischen Region: MiJoNoLaLes SirènesHarfenlicht und Duo Alex/Rudi. Am 16. Oktober hatten wir einen ‚bal à la polonaise‘ mit der Kapela Janiszewskich. Und am 27. November, dem 1. Advent, spielten das Duo Vivien Zeller & Jim Penny sowie die TradTöchter zum Tanz auf.

************************************************************************************

Termine 2023:

22.1.2023   Wouter en de Draak

 26.2.2023   SPOC 

26.3.2023   Reinlender & Sórema sóreta

23.4.2023   Out of the Box

28.5.2023   Vinta (Canada)  

25.6.2023   SkALD

24.9.  /  22.10.  /  19.11.

BalFolk in der Lutherkirche – ein Projekt von Südstadtleben e. V. und BalFolk Köln. 

VVK-Tickets sowie Infos zum Veranstaltungsort und ggf. den aktuellen Corona-Schutzbedingungen:

www.lutherkirche-suedstadt.de/veranstaltungen/bal-folk-mitmachtanz

************************************************************************************